Es gibt weder „niemals“ noch „immer“. Dieser Gedanke bewegt mich in den Tagen des Abschiedes von meinem Freund und Weggefährten Hans Joachim Schätz.

 

So analytisch und vorausschauend wir für das Spiel der Könige planten, so schmerzlich überraschend setzte kurze, schwere Krankheit meinen Freund schachmatt. Mitten im Leben spieltest du deine letzte Partie gegen eine Gegnerin, die keine Regeln kannte.

Was bleibt sind dankbare Erinnerungen.

 

Steffen

 

 

Mit größtem Bedauern und schwer erschüttert nehmen wir Kenntnis vom Ableben unseres Vorsitzenden, Herrn Rechtsanwalt Hans Joachim Schätz. 

 

Als Visionär für den Breitensport Schach, sowie Ideengeber und Organisator des Chemnitzer Jugendopen entwickelte Hans Joachim das Chemnitzer Jugendopen maßgeblich zum wichtigsten und größten Schachturnier dieser Art in Deutschland. Als Wahlchemnitzer hat Hans Joachim mit seiner Frau Rutta und seinen Kindern Annika und Christopher den Namen der Stadt Chemnitz im deutschen und internationalen Schach bekannt und beliebt gemacht. Darauf sind wir sehr stolz.

 

In diesen schweren Stunden gilt unsere tiefste Anteilnahme seiner Familie.

 

Wir werden Achims Vermächtnis bewahren und in seinem Sinne fort- und weiterführen.

 

Chemnitzer Jugendopen e. V.

 

Jörg Weißflog                   Günter Sobeck                                Steffen Mittelbach        

 

2. Vorsitzender                Turnierleiter                                    Projekt „Energietanke“

Ausschreibung 2016
Download
Ausschreibung2016.pdf
Adobe Acrobat Dokument 64.1 KB