Herzlich Willkommen auf unserer Website :)

1. Interkontinentale Schnellschach-Mannschaftsmeisterschaft

Dieses Turnier steht unter dem Motto: Schach macht Spaß, Schach ist fair, Schach ist international

 

In Vorbereitung der interkulturellen Woche in Chemnitz wurden wir um Unterstützung für ein Schachturnier gebeten und wir haben zugesagt.

Wir haben uns nun Gedanken gemacht und das Ergebnis ist folgendes:

Im Vordergrund soll nicht der Wettbewerb als solches stehen, sondern die Sportart Schach.

"Erfunden" in Asien fand das Schachspiel seinen Weg über Afrika nach Europa und dann in die ganze Welt.

Angeblich kann man Schach zu jeder Zeit an jedem Ort der Welt und mit jedem Menschen, auch ohne seine unterschiedlichen Sprachen zu sprechen, spielen.

 

Folgende einfache Spielregeln:

Ihr findet euch zu viert zu einer Mannschaft zusammen.

Ob Verein, Familie, Kollegen oder nur  "zusammengewürfelt" , ob Tscheche, Pole, Russe, Engländer, Amerikaner, Jude, Muslim, Christ, männlich, weiblich, gender- egal,es gibt eben keine Grenzen.

Aber:

Es sollten zwei eher unerfahrene und zwei erfahrene Schachspieler je Mannschaft vertreten sein. Wann hat sonst ein Anfänger die Chance an einer Schach "Weltmeisterschaft" teilzunehmen?

 

Ihr sucht euch einen Kontinent aus, der zu euch passt und noch nicht vergeben ist und vertretet ihn.

Eurer Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.

 

Am Sonnabend, den 16..März findet zum gegenseitigen Kennenlernen ein Stadtrundgang durch Chemnitz statt. Vielleicht knüpft der Eine oder Andere internationale Bande.

Treffpunkt, Uhrzeit und Weiteres werden noch bekanntgegeben

Am nächsten Tag treffen wir uns ab 10.00 Uhr im Archäologiemuseum SMAC.

Gegen 11.00 Uhr startet dann der eigentliche Wettkampf. 

 

Schon mal als Vorwarnung: Es lockt eine einwöchige Reise nach Israel, inklusive Flug und Privatunterkunft.

Also zeigt euch. Zum Stadtrundgang, als Botschafter eines ganzen Kontinents und als Schachspieler.

 

Wir sind sehr gespannt

www.chemnitzer jugendopen.jimdo.de
Schach (er)leben

Jeder Teilnehmer willigt unwiderruflich sowie sachlich und zeitlich unbegrenzt in die Veröffentlichung von Bildmaterial aus der Veranstaltung, auch soweit er selbst abgebildet ist, ohne Vergütungsanspruch ein.


Afrika

Nordamerika

Südamerika

Antarktis

Asien

Australien

Europa

seit Okt 2017:

Besucherzaehler